Aachen sattelt auf – Radentscheid für eine lebenswerte Stadt

Aktuelles

Radnacht Aachen 2023

Gemeinsam machen wir die Radnacht Aachen besonders. Wir fahren, begleitet von Musik, zusammen zwei Stunden durch Aachen. Wir sorgen für den nötigen Bass, ihr kommt dafür mit euren Freund*innen. Ob mit geschmückten Fahrrädern oder verkleidet - die Radnacht lebt von der...

Kidical Mass

Radentscheid Aachen und ADFC Aachen/Düren laden ein zur 3. Aachener „Kidical Mass“, der Kinder-Fahrraddemo für mehr Sicherheit auf unseren Straßen. Am Samstag, 23. September 2023 treffen wir uns ab 14:45 Uhr am Frankenberger Park. Unsere Route ist dann von der Länge...

=

Was ist der Radentscheid?

Mit dem Radentscheid setzen wir uns für eine bessere Fahrrad-Infrastruktur in Aachen ein. Wir wollen, dass Menschen jeden Alters und unabhängig von Geschlecht und Fitness gerne und sicher Rad fahren.

=

Wie wollen wir das erreichen?

Der Radentscheid Aachen ist ein Bürgerbegehren einer freien Bürgerinitiative, die an keine politische Partei andockt.
Unsere sieben Ziele wurden am 6.11.19 mit überwältigender Mehrheit vom Aachener Stadtrat angenommen wurde. Ebenso wurde die rechtliche Zulässigkeit bestätigt. Ab sofort erfolgt damit durch die Stadtverwaltung die Umsetzung. In diesem Rahmen finden regelmäßige Treffen der Verkehrsverwaltung mit dem Radentscheid und den Mobilitätsverbänden statt. Hier werden u.a. die geplanten Maßnahmen besprochen und auf ihre Radentscheid-Konformität abgeglichen.
Grundsätzlich gilt: Lehnt der Stadtrat ein Bürgerbegehren ab, so folgt eine Abstimmung per Wahl – ein sogenannter Bürgerentscheid.

=

Was ist unser Ziel?

Unsere Ziele zeigen, wie zum Beispiel Kreuzungen, Einmündungen und Radwege sicher gestaltet werden können und wie auch das Fahrradparken attraktiv wird. Diese Maßnahmen dienen allen Menschen in Aachen. Werden sie konsequent umgesetzt, führt das zu mehr Platz im Straßenraum, zu besserem, gesünderen Stadtklima und für alle wird das Miteinander entspannter. Den aktuellen Status unserer Ziele könnt ihr hier einsehen.

=

Was passiert gerade?

Die Stadt arbeitet nun an der Umsetzung unserer sieben Ziele. Die Kommunikation mit uns findet im Beirat statt, wodurch wir den Fortschritt genau beobachten können. Hierbei müssen wir feststellen, dass es zu langsam vorangeht. Die Umsetzung der Ziele im geplanten Rahmen in Gefahr. Daher planen wir auch Aktionen, um die Aufmerksamkeit auf bestimmte problematische Stellen zu lenken. Den aktuellen Status unserer Ziele könnt ihr hier einsehen.

Hol dir dein T-Shirt!

Radentscheid T-Shirts gibt es für 14,50 € bei Philipp Leisten 2.0. Einfach Farbe (Wild Lime, Orange, Fire Red, Jade) und Größe auswählen und nach ca. einer Woche bist du im Radentscheid-Look unterwegs. 1,50 € gehen als Spende an uns (Logoaufdruck Philipp Leisten an den Ärmeln). Auch Kappen und Turnbeutel sind im Corporate Design erhältlich.

Termine

Mi, 20. März 2024
Aktiventreffen
17:30 Uhr, Planbar
Theaterplatz 7, 52062 Aachen
Unsere Initiative lebt von regelmäßigen Treffen und Aktionen auf der Straße und bei Veranstaltungen. So findet unser Aktiventreffen normalerweise am dritten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr statt. (17:30 Uhr lockerer Austausch zu aktuellen radpolitischen Themen)
Mi, 15. Mai 2024
Ride of Silence
17:00 Uhr

Spenden für den Radentscheid

Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich für den Radentscheid Aachen. Doch zur Umsetzung unserer Kampagne und der Unterschriftensammlung sind wir auf Spenden angewiesen, um Kosten für Material, juristische Beratung usw. zu decken.