Blog

Platz 1 beim Bankensponsoring

Dieser kleine Triumph war in vielfältiger Weise überraschend. Nach der ersten Runde bei der Online-Abstimmung zum Vereinspreis der psd-Bank lag der Radentscheid Aachen noch auf Platz 8. Es gab sogar den Verdacht, dass mindestens ein Mitbewerber, ein Tierprojekt, auf...

„Stresemannstraße ist überall“

"Stresemannstraße ist überall" lautete das Motto der Initiative, in der sich Almuth acht Jahre engagierte. Das war im Hamburg der 1990er Jahre. In der Veranstaltungsreihe "Inspiring Mornings" des Zeitfenster Aachen berichtet sie, wie die Ereignisse eines Tags im...

Tatort Freibad

Katja werden sie fehlen, die langen Schlangen vor dem Freibad Hangweiher. Wenn Aachens einziges open air -Schwimmbad am 15. September für diese Saison die Pforten schließt, war unsere Aktive gefühlt einhundertmal dort: Um die Wartezeiten vor den Kassenautomaten mit...

Anne kriegt sie alle

„Anne kriegt sie alle“: Das ist ein Gesetz und längst geflügelt Wort beim Team Radentscheid. Unsere Mitstreiterin Anne Piepel quatscht alle an, bis sie glücklich sind, dieser Frau begegnet zu sein und endlich den Kuli zücken zu dürfen. Anne grast Festivals ab,...

Ranghöchster FDP-Alaafist unterschreibt

Tatort Elephant Bar im Quellenhof: Gerade ist Dr. Werner Pfeil, 53, als Präsident des Aachener Karnevals-Vereins 1859 e.V für drei Jahre wiedergewählt worden. Und der FDP-Landtagsabgeordnete kann sich freuen: Erstmals nach 160 Jahren sind jetzt auch sieben Frauen...

EILENDORF, what a Dorf!

Neulich beim Sammellisten-Arzt Frage an einen wartenden Patienten: „Wollen Sie nicht auch unterschreiben? Er guckt sich interessiert die Unterlagen an. Standardfrage: „Wohnen Sie denn in Aachen?“ - „Nein, in Eilendorf!“ Dies Problem war schnell gelöst. Er unterschrieb...

Radentscheid international

Der Golfclub Mergelhof mit gut 200 Aachener Mitgliedern nebenan im belgischen Sippenaeken macht unser Projekt als einzige Auslands-Sammelstelle zum Internationalen Radentscheid zu Aachen. Das Unterschreiben war anfangs allerdings etwas zäh. Jetzt aber formieren sich...

Der Kurt, der Bote und der Gottesglaube

In einer Sammelstelle treffe ich Kurt wieder, nach Monaten. Schon unterschrieben, frage ich. Was ist das, fragt er und guckt. „Ach, hör mir auf mit Radfahrern!“ Ich dachte schon, jetzt kommt der übliche Belehrungshinweis: Die sollen erst mal sich an die Regeln halten,...

Pokemon und Unterschrift „to go“

Zwei Herren sind am Samstag aus einem sehr speziellen Grund im Kennedypark: Sie spielen Pokemon go und erwarten besondere Pokemons, die dort angekündigt waren. Sie finden noch viel mehr: Beim Open Air des DAS DA Theaters treffen sie auf unsere Jagdlustigen, die auf...

Radentscheid bereitet Zwischenstand vor

Am 20. Juni ist es soweit: dann werden wir einen ersten Zwischenstand haben, wieviele Unterschriften bereits gesammelt wurden. Aber bis dahin heißt es für uns: zählen, zählen, zählen. Es wäre toll, wenn in den kommenden Tagen ausgefüllte Unterschriftenlisten an uns...